Situation und pädagogische Grundsätze

 

Das Gymnasium Buckhorn

Situation und pädagogische Grundsätze

Das Gymnasium Buckhorn hat zurzeit ca. 1083 Schülerinnen und Schüler und zählt damit zu den großen Gymnasien Hamburgs. Unser Schulklima zeichnet sich durch eine aufgeschlossene und freundliche Atmosphäre aus. Unser Kollegium arbeitet in einer sehr gut ausgestatteten Schule kollegial und teamorientiert. Es gibt keine Klassenräume sondern ein so genanntes Lernraumsystem mit Lehrerräumen. Die überwiegende Zahl der Unterrichtsräume ist mit Smartboards (interaktiven Tafeln) ausgestattet. Unsere Schüler sind leistungsstark und identifizieren sich in einem hohen Maße mit der Schule. Dieses zeigt sich z.B. daran, dass viele ehemalige Schüler den Kontakt zu unserem Gymnasium aufrecht halten, an Veranstaltungen der Ehemaligen teilnehmen oder einfach einmal vorbei schauen.

Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, in einem von allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft getragenen positiven Lernklima eigenverantwortliches Lernen und Handeln, soziale Kompetenzen sowie die individuellen Fähigkeiten unserer Schülerinnen und Schüler zeitgemäß und fundiert auszubilden. Wir betrachten unsere Schule als Lern- und Lebensort, als eine Gemeinschaft, in der Jüngere und Ältere einander respektieren und von einander profitieren. Wir wollen unsere Schüler auch in schwierigeren Phasen ihrer Schulzeit unterstützen. Wir suchen den Dialog mit den Eltern und legen auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit Schule und Lehrern wert.

Das Gymnasium Buckhorn verbindet ein breites und anspruchsvolles Bildungsangebot mit einer ausgezeichneten Ausstattung. Wir bieten u.a. ein differenziertes Konzept zur Berufsorientierung und Schülerberatung, eine systematische Förderung der großen Schülerwettbewerbe, bilinguale Angebote in englischer Sprache und eine umfassende Medienerziehung. Viele unserer Schülerinnen und Schüler nutzen darüber hinaus unsere Angebote im musisch-künstlerischen und sportlichen Bereich. Natürlich feiern wir auch gerne, beim Sommerfest, auf Sportturnieren, Konzerten und zu vielen anderen Anlässen.

Petra te Heesen

Schulleiterin