English Theatre Workshop

Beobachtungsstufe: Englisch/ Theater Klasse 6

Beobachtungsstufe: Englisch/ Theater Klasse 6

In der Klasse 6 findet zusätzlicher Englischunterricht statt in Kombination mit dem Fach Theater. Die Schülerinnen und Schüler erhalten eine Doppelstunde wöchentlich Unterricht im Fach: english theatre. So werden zum einen für alle Schüler die Grundlagen in der englischen Sprache gestärkt – als Vorbereitung für die bilingualen Kurse ab Klasse 7 – zum anderen erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Grundbildung in dem dritten künstlerischen Fach Theater.

English Theatre Workshop

Seit 2005 bietet das Gymnasium Buckhorn im Wahlpflichtbereich der Mittelstufe den English Theatre Workshop an. Hauptziel des Kurses ist es, Schülerinnen und Schülern Spaß und Freude am Theaterspielen, Darstellen und Aufführen zu vermitteln. Dabei werden sowohl Spieltechniken eingeübt und erprobt, als auch gemeinsame Aufführungen geplant und durchgeführt. Die Schüler und Schülerinnen sollen dabei die Möglichkeit erhalten, sich in verschiedenen Rollen auszuprobieren und eigene Ideen und Vorstellungen zu entwickeln.


Zudem fördert die Teilnahme am einem derartigen Kurs die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen.


Da die Unterrichtssprache Englisch ist, werden zugleich verschiedene sprachliche Kompetenzen erweitert und gefestigt. Die Kinder erhalten die Chance, eine unbeschwerte und ausprobierende Haltung einzunehmen und sich im normalen täglichen Umgang ohne unterrichtsähnliche Situationen eine Fremdsprachen anzueignen.

Bereits nach sehr kurzer Zeit sind die Teilnehmer in der Lage, fachbezogene Ausdrücke in bestimmten wiederkehrenden Situationen zu verstehen und selbst anzuwenden. Ihr passiver Wortschatz – das Verstehen des Englischen – erweitert sich kontinuierlich auch im Sprechen sind ständig Fortschritte zu verzeichnen.

Der Kurs stellt besondere Anforderungen an die Schülerinnen und Schüler im Bereich organisatorischer Fähigkeiten dar. Jeder in der Gruppe muss bestimmte Aufgaben übernehmen, damit es zu einer erfolgreichen Aufführung eines Theaterstückes kommen kann. Zudem fördert die Teilnahme am einem derartigen Kurs die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen, da alle sich bei der Inszenierung eines Theaterstückes einbringen müssen.

Dabei ist es für Schülerinnen und Schüler ein besonderes Erfolgserlebnis, wenn sie erfolgreich ein Theaterstück in englischer Sprache dem Publikum präsentiert haben.

Aufführungen am Gymnasium Buckhorn:

  • P.D. Larson: Seeing beyond with Maya Fantasma
  • P.D. Larson: Flowers in the desert
  • Pink Planet: different sketches
  • “Beluga“