Schulsprecherwahl 2018/2019

Schulsprecherwahl 2018/2019: Die Teams

Team: BucketList

Ihr habt keine Lust mehr auf leere Versprechungen? Ihr wollt, dass sich wirklich was verändert?

Das Team BucketList steht für genau diese Veränderungen!

Wir, das sind Malin aus der 10. Klasse; Magali, Clemens und Alex aus der S1 und Kim, Marike und Johannes aus der S3. Gemeinsam wollen wir uns für eine Entwicklung des Gymnasiums Buckhorn einsetzen und haben uns die Frage gestellt: Wenn wir die Schule neu bauen könnten, was würden wir verändern? Wie können wir unsere Schule noch weiter verbessern? Auf genau diese Fragen haben wir Antworten gefunden, die Bucket List für das Gymnasium Buckhorn.

Auf unserer BucketList stehen Projekte, die machen wollen bevor wir von der Schule gehen, denn wir sind die To-Do Liste für’s Buckhorn! Unser umfangreiches Programm enthält tolle Projekte für jede Stufe. Nicht nur wollen wir die Automaten zurückbringen, sondern auch für WLAN, Essensalternativen und eine Menge Spaß sorgen! Mit unseren Kontakten zu anderen Schulen werden wir für Tuniere sorgen und mit unseren Kontakten zu gewissen Lehrern für die Ermöglichung von unseren Projekten. Wir haben eine Menge auf unserer BucketList und werden, wenn ihr uns wählt, für deutlich sichtbare Veränderungen sorgen! Wenn Ihr bereit seid für eine Menge Spaß, dann wählt uns, Team BucketList, Die To-Do Liste für‘s Buckhorn!


Team: Buckle Up

 

Moin!

Wir sind Lea aus der 8d, Vincent und Olivia aus dem Bili Profil SIII, Emily und Greta aus der 10e, Henriette aus dem Geschichte-Kunst Profil SI, Erik aus dem Geo Profil SIII und wir sind Team Buckle Up!

Als mögliches nächstes Schulsprecherteam wollen wir für Dich einstehen. Das heißt erreichbar sein, ehrlich und transparent Deine Interessen umzusetzen und das Buckhorn nach vorne zu bringen.

Wie wollen wir das erreichen?  Unser Programm ist eine Mischung aus unseren Ideen fürs Buckhorn und den Ideen, die wir von Deinen Mitschülern und vielleicht auch von Dir gesammelt haben.

Von Verbesserungen wie Schul-WLAN, über eine Rückkehr der Automaten, Programmen wie in- und externen Sportturnieren, Verschönerungen zum Beispiel am Haupteingang (und an dieser Website), eine Nutzbarmachung der Teichwiese, bis hin zu neuen Kursangeboten für die Forscherzeit und neuen AGs, sowie vielem mehr, ist in unserem Programm alles berücksichtigt was Du Dir vom Buckhorn wünschst und was unsere Schule nötig hat.

Und damit Du immer weißt was los ist, halten wir dich – sofern gewählt – mit vielfältigen Updates auf dem Laufenden und sind so oft es geht für Dich direkt ansprechbar.

Das alles wird viel Arbeit, der Weg vielleicht etwas holprig, also anschnallen! – denn wir wollen das Buckhorn nach vorne bringen und hoffen auf deine Stimme, um das Buckhorn für Dich zu einer besseren Schule zu machen! Buckle Up Buckhorn!