2017/2018

Hockeymädchen im Halbfinale!

Unsere jüngsten Hockeymädchen WKIV (2005-2007) haben den Einzug ins  Halbfinale um die Hamburger Hallenhockley-Schulmeisterschaften  geschafft: Mit Siegen gegen das Cvo und das Johanneum, einem  Unentschieden gegen Grootmoor und einer knappen 2:3 Niederlage gegen das  GOA und insgesamt einem ganz starken Auftritt errang unsere junge  Mannschaft mit einer gelernten Stürmerin als Torwart (toll gemacht,  Lotta!) den 2. Platz und spielt im Februar überkreuz gegen den Ersten  der Vorrunde West. Damit haben sie geschafft, was die älteren Mädchen  vorige Woche nur ganz knapp verpasst haben.  Dabei waren Lotta, Mia,  Marthe, Marie, Luise, Neele, Paulina, Emma und  Annouk.

Gleich Anfang  Januar geht es zunächst weiter mit den Wettbewerben für  die ganz "Großen", sowie dann in der zweiten Schulwoche die Jungen WKIV.  Ende Februar findet dann  zum Abschluss der Hallensaison der Mixed WKIV  statt, zudem wir sogar zwei Mannschaften gemeldet haben.  Wer von mir  noch nicht erfasst wurde und auch gerne mitspielen würde, meldet sich  bitte per mail an mwi@buckhorn.de.

A.Müller-Wieland