Abschlussbericht

Danke für ein tolles Jahr

Mit dem Namen „Schulsprecher ohne Grenzen” starteten wir im Oktober 2016 in unsere Amtszeit. Der Name verdeutlichte von Beginn an unsere Ambitionen. Wir wollten die Projekte, die die Schulsprecher zuvor nicht zu Ende bringen konnten, aufgrund ihrer Grenzen, zu Ende bringen. 

Das beste Beispiel ist hierfür das Sozialpraktikum. Nach drei Jahren haben wir die Initiative des damaligen Schulsprecher Teams zu Ende gebracht und so wird ab dem Schuljahr 2018/19 jeder Schüler der Klassenstufe 11 ein zweiwöchiges Praktikum in einer sozialen Einrichtung absolvieren und Erfahrungen sammeln, die ihn in seinem ganzen Leben helfen werden.

Aber wir haben nicht nur „bürokratische” Projekte umgesetzt sondern auch viel Spaß mit den Schülern haben dürfen. Mit der Unterstufe feierten wir sowohl Halloween als auch Fasching und die Mittelstufe hatte viel Freude beim ersten Mittelstufenball. 

Zudem haben wir einen Sponsored Walk für den Erlenbusch und unsere Schulentwicklung veranstaltet, bei dem die Schülerinnen und Schüler mehr als 18.000€ erlaufen haben. Mit dem Geld konnten unteranderem neue Materialien für unser Technik Team gekauft werden.

Wir bedanken uns bei allen unseren Unterstützer für ein tolles Jahr und wünschen dem neuen Schulsprechteam und den nächsten Teams viel Erfolg und Spaß in ihrem Amt.

Schulsprecher 16/17

Felix Kirschstein, Paula Ewald, Carlotta Eklöh, Gianna Lucia Vanessa, Linh Le, David Sperling, Len Clausen und Simon Umoh