Schulsanitätsdienst

"Nachwuchs" für den Schulsanitätsdienst

Es war ein arbeitsreicher Weg für 20 Schülerinnen und Schüler aus den 8. und 9. Klassen. Am vergangenen Donnerstag haben dann alle die theoretische und praktische Prüfung zur/m Schulsanitäter/in erfolgreich absolviert.  Vorher hatten sie sich täglich 6 Stunden – inklusive des Wochenendes – im Unterricht vorbereitet.

So wird unser Team perfekt ergänzt. Das ist auch nötig, da zum Sommer einige die Gruppe verlassen werden, sei es aus Zeitmangel oder wegen Schulwechsels.

Daher freuen wir uns umso mehr über die neuen Sanis, die die bewährte Arbeit unseres Teams in Zukunft mit fortführen. Herzlichen Glückwunsch!

J. Eiselen, SSD Leitung