Aikido

 

Aikido – erfolgreiche Prüfungen

Da Aikido eine reine Selbstverteidigung ist, gibt es keine Wettkämpfe zu bestreiten und Pokale zu gewinnen. Durch Gürtelprüfungen kann jeder Aikidoka seinen Leistungsstand demonstrieren. Eine Schülerin und drei Schüler des Oberstufenkurses haben jetzt erfolgreich und zur Freude ihres Trainers und Lehrers die Prüfung zum 3. Kyu abgelegt.

Man muss aber nicht bis zur Oberstufe warten, wenn man Aikido kennenlernen will. Jede Schülerin und jeder Schüler ab Klasse 9 kann dank der Kooperation „Schule und Verein“ mit dem Walddörfer SV kostenfrei am Vereinstraining teilnehmen.

Den Prüflingen herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

 

 

Tim Mandelkow-SI, Matthias Thiele-SIII, Leo Versteegen-SIII,

Esther Lutz-SI, Hr. Eiselen-Trainer/Lehrer (v.l.)