2013 Volleyball

 

Volleyball: Platz 1,2 und 3 – wir sind ganz vorn dabei

Gleich 3 Mannschaften haben unser Gymnasium bei den diesjährigen Schulvolleyballmeisterschaften im Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ vertreten. Damit belegten wir schon einmal den vordersten Platz unter der Menge aller teilnehmenden Schulen.

Auch die Bilanz unserer Siege lässt sich sehen:

Die WK 4 Mädchenmannschaft erreichte einen respektablen 3. Platz gegen die Gymnasien Heidberg und Rissen. Beide Schulen traten im Gegensatz zu uns mit reinen Vereinsmannschaften an.

Die WK 2 Jungenmannschaft schaffte wie schon im vergangenen Jahr den 2. Platz und musste sich wieder nur gegen Rissen geschlagen geben.

Die WK 4 Jungenmannschafte belegte souverän den 1. Platz und trägt damit den Titel Hamburger Meister.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich nicht nur bei allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern für ihren großartigen Einsatz bedanken, sondern möchte auch die aktive Unterstützung von Frau Garten (Mutter von Charlotte) erwähnen. Da die beiden Jungenmannschaften zeitgleich gespielt haben, konnte eine erfolgreiche Betreuung nur mit Hilfe von Annette Garten gelingen.

Herzlichen Dank!

Erika Wolff-Brockhaus